Ordnung vom Dienstleistungsverkehr

  1. Öffnungszeiten: rund um die Uhr
  2. Ausreise wird um 12.00 durchgeführt, Anreise wird um 14.00 durchgeführt. Frühzeitige Anreise (ab 7:00) und späte Ausreise (bis 17:00) werden einzeln bezahlt.
  3. Wenn die Reservierung nicht bezahlt ist und Gast zur befohlenen Zeit nicht anreist, so wird die Reservierung innerhalb von 2 Stunden abgeschaffen. Die Hoteladministration garantiert die Zimmerreservierung bei Vorausbezahlung.
  4. Bezahlung von Dienstleistungen wird nach der Preisliste durch Empfangschef durchgeführt.
  5. Kinder haben das Recht, bis zu 6 (sechs) Jahre kostenlos im Hotel zu übernachten. Bei Erreichen von 7 (sieben) Jahren gilt das Kind als Erwachsener und wird gemäß der Preisliste für Dienstleistungen bezahlt.
  6. Für den Aufenthalt im Hotel muss der Gast ein Dokument vorlegen, das seine Identität (interner Reisepass, ausländischer Reisepass, Führerschein) in physischer Form oder im Antrag "Diya" nachweist. Nach Auswahl der Zimmerkategorie und Zahlung hat der Gast das Recht, eine Rechnung über die Zahlung des Zimmers zu erhalten..
  7. Gast hat Recht die anderen Gäste zu seinem Hotelzimmer im Laufe von 8 bis 22 Uhr einzuladen indem er Empfangschef davon in Kenntnis setzt. 
  8. Die Gäste, die im Hotel wohnen, sollen die Gesundheitsvorschriften, Brandsicherheit und öffentliche Ordnung einhalten.
  9. Kleintiere sind gegen einen Aufpreis erlaubt.
  10. Innerhalb von der Unterkunft im Hotel haften die Personen für Sicherheit von Möbel, Inventar usw., Sachen, die sich im Hotel befinden. Im Falle einer Beschädigung bzw. Schaden soll eine Person für seine Verluste entschädigen.
  11.  Der Gast hat das Recht, den Safe an der Rezeption zu benutzen.
  12. Absage von Vorausmeldung für Unterkunft schriftlich angenommen, aber nicht später, als vor einem Tag vor Ablauf der Frist der Unterkunft.
  13. Der Gast kann mit einer Rückerstattung des bereits gezahlten Betrages rechnen, jedoch wird bei verspäteter oder nicht rechtzeitiger Ablehnung des Vorantrags das Entgelt für die praktische Nichtnutzung des Zimmers oder Platzes (für einen Tag) verrechnet. Bei einer Verspätung von mehr als einem Tag wird die Voranmeldung storniert.